| Fräsmaschinen der Serie GAMMA | - Fräsmaschine Gamma 202 für Dentallabore - Wissner GmbH

CAD CAM DENTAL
High Speed Cutting mit unserer Dental Fräsmaschine der Serie GAMMA
Navigation >
Navigation >
Navigation >
Logo der Wissner Maschinenbau GmbH
Direkt zum Seiteninhalt

| Fräsmaschinen der Serie GAMMA |


Fräsmaschine GAMMA 202.

Unsere CNC Dental Fräsmaschinen der GAMMA Dental-Baureihe weisen offene Schnittstellen auf und können so flexibel mit CAD/CAM-Komponenten beliebiger Hersteller kombiniert werden. Alle dentalen Anforderungen – vom Inlay, Onlay über teil- und vollanatomisch konstruierte Kronen und Brücken bis hin zu Geschiebearbeiten, Implantaten und Implantataufbauten – können realisiert werden. Mit dem modularen Aufbau wird dem Anwender ermöglicht seine Maschine entsprechend seinen individuellen Anforderungen auszurüsten.

Weitere Informationen zu unseren Maschinen finden Sie auf:
steuerung,heidenhain,fräsmaschine,
gamma,fräsmaschine,wissner,
Die Steuerung Heidenhain
erhielt ihren Siegeszug im Formen- und Modellbau und ist auf unterschiedlichsten Fräsmaschinen zu finden. Somit kann unter Heidenhain Steuerung auf HSC-Technologie sehr leicht und schnell umgestiegen werden.

Portalständerkonstruktion,
Maschinengewicht ca. 680 kg, ausrüstbar mit Hochfrequenzspindel bis maximal 6 kW Leistung. Verfahrwege in X, Y und Z: 250 x 200 x 150 mm
Gamma 202 mit Loader,fräsmaschine,
W.Loader –
das Automatisierungssystem
Bis zu 30 verschiedene Rohlinge können vollautomatisch der Maschine, ähnlich dem Jukebox-Prinzip, zugeführt werden.
W.Loader – das Automatisierungssystem
Um noch produktiver arbeiten zu können bietet die Firma Wissner zusätzlich einen Loader an, der nachträglich an die GAMMA 202 angeschlossen werden kann und über die Maschinensteuerung bedient wird. Bis zu 30 verschiedene Rohlinge können so vollautomatisch der Maschine, ähnlich dem Jukebox-Prinzip, zugeführt werden.

loader  Fräser

Fräswerkzeuge und Materialien
Neben der Maschine an sich gehören auch die Fräswerkzeuge und das Material zu wichtigen Bestandteilen in der Fertigung dentaler Arbeiten. Die Werkzeuge und Materialien müssen optimal auf einander und mit der Maschine abgestimmt sein, um eine saubere und exakte Fräsarbeit zu erhalten. Selbstverständlich sind Verbrauchsmaterialien wie Fräser, Material und Kühlflüssigkeiten auch von uns erhältlich.

Spannringe
Damit die Rohlinge beim Fräsvorgang sicher in der Maschine gehalten werden, hat die Firma Wissner GmbH spezielle Rohlinghalter entwickelt. Durch die innovative Radialspannung werden die Ronden mit gleich bleibenden Kräften auf den kompletten Umfang gespannt. So können die Materialblanks bis zum Rand hin genutzt und effizient bearbeitet werden.

Spannringe  Spannringe
CAM-Software
Das zweite Glied in der Produktionsreihe zur fertigen Fräsarbeit stellt die CAM-Software. Mit Hilfe dieser Software werden die STL-Daten des Scanners bearbeitet. Es werden Frässtrategien festgelegt sowie Rohlinge und Fräser für die Bearbeitung ausgewählt. Auch die CAM-Software muss offen sein, damit sie mit allen anderen notwenigen Komponenten agieren kann.

Software

Die verschiedenen Materialien die auf unserern Maschinen
der Serie GAMMA bearbeitet werden können.

Zirkonium  Glaskeramik

Zirkoniumoxid und Kunststoffe
werden trocken gefräst. Eine Kühlung des Materials und des Fräsers ist nicht nötig. Beim Fräsen dieser Materialien ist es äußerst wichtig eine sehr gute Absaugung zu haben. Aufgrund der Staubentwicklung während des Fräsvorganges können sich ansonsten empfindlich Maschinenbauteile zu setzten. Unsere patentierte Tornado-Absaugung schützt zuverlässig alle empfindlichen Maschinenbauteile und trägt somit zur Langlebigkeit der Maschine bei.

Glaskeramik
wird geschliffen. Für diese Aufgabe liefern wir Ihnen hervorragendeSchleifstifte. Unser System leistet diese Arbeit ohne Umrüstungen. Auch hier wird empfohlen mit der Schwallkühlung zu arbeiten, damit sich die feine Diamantschicht des Schleifkörpers nicht mit Spänen zusetzt.

CoCr  Modell Gips

CoCr
lässt sich sowohl mit der Minimalmengenkühlung (hierbei wird einhauchdünner Schmierfilm um den Fräser gesprüht) als auch nass (Schwallkühlung) bearbeiten. Titan muss nass gefräst werden. In beiden Fällen empfehlen wir ausschließlich nass zu arbeiten. Hiermit erreichen Sie höchste Standzeiten der Fräser bei höchster Präzision im Fräsergebnis!

Modell – Gips wird trocken bearbeitet.
Eine Kühlung des Materials und des Fräsers ist nicht nötig. Der Staubentwicklung während des Fräsvorganges wird mit unsererpatentierten Tornado-Ansaugung entgegen gewirkt. Feinste Stäube werden sofort über die integrierte Absaugung abgeführt und der Maschinenraum bleibt sauber!
Musterfräsungen
Hier sehen Sie einige Arbeiten, die auf einer der Maschinen der Baureihe Gamma Dental entstanden sind.
Gerne bieten wir Ihnen an Testfräsungen für Sie durchzuführen.
Nehmen Sie hierzu mit unserem Dental Team Kontakt auf, wir beraten Sie gerne!

Tel.: +49 (0) 551 / 5 05 08 - 10   ·  Fax: +49 (0) 551 / 5 05 08 - 35
E-Mail: wissner@wissner-gmbh.de

Muster  Muster

Muster  Muster

Muster  Gipsmuster


Fräsmaschine GAMMA 202 mit Loader
Fräsmaschine,gamma,loader,
Fräsmaschine GAMMA 303
fräsmaschine,gamma,gamma 303,
Fräsmaschine GAMMA 605
gamma 605 wissner,fräse,fräsmaschine,
WISSNER GESELLSCHAFT
FÜR MASCHINEBAU MBH
August-Spindler-Str. 14
37079 Göttingen
Tel: +49 (0) 551 / 50 508-10
Fax: +49 (0) 551 / 50 508-35
E-Mail: wissner@wissner-gmbh.de
www.wissner-gmbh.de
© 2003 - 2019
wissner logo
Bedienfult der GAMMA 202
_________________________________
_______________________________
_________________________________
_________________________________
Zurück zum Seiteninhalt